Erneuerbare Energie Gemeinschaft - VIERE - Waizenkirchen

Wie werde ich Mitglied von VIERE?

Vorausgesetzt man hat einen Smart Meter, dann reicht es die Zählpunktnummer (ist auf der Rechnung der Netz OÖ oder Energie AG angeführt) an VIERE zu übermitteln. VIERE prüft, ob die Anlage innerhalb der regionalen EEG VIERE liegt und erledigt die formale Integration in die EEG und nach Unterfertigung einer Zusatzvereinbarung mit der Netz OÖ und der Beitrittserklärung ist man Mitglied der EEG VIERE.

Erneuerbare Energie Gemeinschaft - VIERE - Waizenkirchen

Wie läuft die Abrechnung ab?

Um die Abwicklung einfach zu machen, wird es nur einmal im Jahr eine Abrechnung geben, dh. am Jahresende werden die Bezugs- oder Einspeisedaten des letzten Jahres erfasst und per Mail an die Mitglieder die jeweilige Rechnung oder Gutschrift übermittelt. Per Bankeinzug werden die Jahresgebühren eingehoben. Einmal jährlich, in der Jahresmitgliederversammlung werden die neuen Tarife für das laufende Kalenderjahr fixiert. Die erste Jahresmitgliederversammlung wird voraussichtlich Anfang 2023  stattfinden und für 2022 gelten folgende Tarife:

 

Strombezug aus der EEG für Stromabnehmer(Rechnung): 10 ct/kWh

Stromerlös aus der EEG für Stromerzeuger (Gutschrift): 9ct/kWh

 

Sollte jemand zwischenzeitlich wissen wollen wie viel Strom er bis jetzt bezogen hat und was dieser kosten wird, ist auf Anfrage ein "Stromkontoauszug" jederzeit möglich.

Erneuerbare Energie Gemeinschaft - VIERE - Waizenkirchen

Prozedere für den Strombezieher aus der EEG:

Der Stromliefervertrag mit dem Lieferanten, den man sowieso hat (zb Energie AG) bleibt unberührt erhalten, nur dass man eben um jene Menge Strom weniger verrechnet bekommt, die man aus der EEG bezieht. Die reduzierten Netzgebühren und Abgaben (Ersparnis ca. 2ct/kWh) für den Strom aus der EEG werden durch die Netz OÖ oder die Energie AG verrechnet.

Erneuerbare Energie Gemeinschaft - VIERE - Waizenkirchen

Prozedere für den Stromlieferanten an die EEG:

Der Stromliefervertrag mit dem Abnehmer des Überschussstromes, den man sowieso hat (zb Energie AG, ÖMAG,..) bleibt unberührt erhalten, nur dass man eben um jene Menge Strom weniger Einspeisevergütung bekommt, die man an die EEG liefert. Netzgebühren oder Abgaben gibt es derzeit für Stromeinspeisungen sowieso keine.

Erneuerbare Energie Gemeinschaft - VIERE - Waizenkirchen

Überzeugt? dann einfach anmelden unter:

 

Erneuerbare Energiegemeinschaft VIERE

 

Harald Geissler
Fellingerstraße 9
4730 Waizenkirchen
 

[email protected]
0664-8411764

Beitrittserklärung

Vereinsstatuten

Vortragsunterlagen EEG-Gründung